Akustikdecken

Akustikdecken reduzieren den Hall in Räumen, Sälen und Gebäuden und schaffen ein angenehmes akustisches Raumklima. Wir arbeiten bevorzugt mit Lochdecken oder mit dem System «Baswaphon».

 

Bei Lochdecken entscheidet neben dem architektonisch gewünschten Gesamtbild die akustische Leistung eines Raumes, die durch die Art der Lochung bestimmt wird. Der Schallabsorbationsgrad wird durch den Lochanteil und die Abhängehöhe bestimmt.

 

Das System «Baswaphon» unterscheidet sich zur Lochdecke durch eine fugenlose und glatte akustische Oberfläche. Baswaphon wirkt auf zwei Ebenen: tiefe Frequenzen werden durch die versteifte fugenlose Oberfläche abgefangen, mittlere und hohe Frequenzen durch die Poren in der Faserplatte absorbiert.

 

Rotenbodenstrasse 90

9497 Triesenberg

T +423 268 13 11

E info@gebr-beck.li